Geoff Rodkey „Tapper Twins – Ziemlich beste Feinde“

von Sarah am 05.12.16

tapper-twinsFies, fieser, Tapper Twins

So ein bisschen Geschwister-Hickhack ist doch ganz normal, oder? Erst recht, wenn man so unterschiedlich ist wie Leni und Ben. Einzige Gemeinsamkeit der Zwillinge: ihr Alter, klar, nämlich 12. Und der Start eines Rachefeldzugs. Gegeneinander, versteht sich. Also battlen sie sich, was die sozialen Netzwerke hergeben: per Chat, Screenshot, Online-Armee … Bis das Ganze etwas eskaliert und die beiden sich fragen: Wie konnte es nur so weit kommen? Um der Sache auf den Grund zu gehen, überlässt Leni allen Parteien das Wort: sich, Ben, Freunden, Feinden, Ahnungslosen – mit überraschendem Ergebnis …

Empfohlen ab 10 Jahre!

Fügt Eure Besprechungen zu diesem Buch bitte über die Schaltfläche “Kommentare”  ein.

Dieses Buch bei lesezeichen.de bestellen!

{ 1 Kommentar… lies ihn unten oder schreib selbst einen }

Sarah Februar 21, 2017 um 15:26 Uhr

Das Buch für ca. zehnjährige Kinder „Tapper Twins“ wurde von Geoff Rodkey geschrieben.

Leni und Ben sind Zwillinge, und wie es so üblich ist, verstehen sich die beiden nicht so super. Es führte sogar zu einem Krieg. Leni hat alles in diesem Buch aufgeschrieben, damit spätere Generationen es auch noch lesen können. Sie befragte Freunde, Familienmitglieder und Ben. Es wird von einem fischigen Rucksack, einer peinlichen Schulpanne, Toastgebäck, einem Computerspiel, das MetaWorld heißt, und von vielen anderen verrückten Sachen erzählt.

Mir hat das Buch ganz gut gefallen, weil die Geschichte ein bisschen verrückt aber auch lustig ist. Ich würde sagen, dass das Buch für Mädchen ist, da Leni in diesem Buch die Hauptrolle spielt.

Von Lu.

Vorheriger Artikel:

Nächster Artikel: