Chris Priestley „Dead Eyes – Der Fluch der Maske“

von Jan Hoffmann am 17.02.14

Als Alex seinen Vater auf eine Geschäftsreise nach Amsterdam begleitet, ahnt er nicht, wie tief er schon bald in die Vergangenheit dieser Stadt hineingezogen werden wird. Bereits beim Betreten des alten Hotels an einem düsteren Kanal spürt er einen kalten Schauer. Als er dann auf einem Antiquitätenmarkt eine unheimliche Maske entdeckt, nimmt ein dunkles Schauspiel seinen Lauf.

Wer ist die mysteriöse Gestalt mit der Maske, die nachts durch sein Zimmer geistert? Bald schon wird klar, dass Alex sich dem Bann der Maske nicht mehr entziehen kann.

Empfohlen ab 12 Jahre!

Fügt Eure Besprechungen zu diesem Buch bitte über die Schaltfläche “Kommentare”  ein.

Dieses Buch bei lesezeichen.de bestellen!

Vorheriger Artikel:

Nächster Artikel: