Rosemarie Eichinger „Alles dreht sich“ – eBook inklusive

von Jan Hoffmann am 09.05.13

Wir haben wenig Zeit und viel vor!

Moral wird überbewertet, ganz klar. Denn global betrachtet war die Lüge schließlich nur ein Furz im Universum. Und mit der Lüge kam die Liste. Und nach der Liste ging es erst richtig los.

Max will, dass wir die ganze Sache systematisch angehen, und er sagt, es gibt Schlimmeres. Und irgendwie hat er Recht. Im Gegensatz zu Max weiß ich nur nicht, wie ich meinen Gehirntumor systematisch angehen soll. Allerdings bin ich auch nicht gestört und psychisch labil. Das ist Max‘ Privileg. Mit einer Liste fängt es an. Was man unbedingt noch tun muss, bevor man abkratzt. Und plötzlich sind wir mittendrin in unserer Aktion. Weil wir etwas unternehmen wollen gegen die ganze Ungerechtigkeit. Sogar Pia macht mit. Weil man nicht wegschauen darf. Das ist das Wichtigste. Mehr oder weniger. Jedenfalls gehört es zu den wichtigen Dingen. So wie Max und Pia.

Empfohlen ab 14 Jahre!

Fügt Eure Besprechungen zu diesem Buch bitte über die Schaltfläche “Kommentare”  ein.

Dieses Buch bei lesezeichen.de bestellen!

{ 2 Kommentare… lies sie unten oder schreib selbst einen }

Bogomil Oktober 2, 2013 um 20:35 Uhr

Das Buch ist nur weiter zu empfehlen!!!
Es zeigt auch, dass wir etwas gegen die Entwicklung unserer Welt tun müssen und nicht einfach wegschauen dürfen!
Ich hoffe – Alle – die dieses Buch lesen, lernen daraus etwas! Lest es!!!

Selina August 19, 2013 um 07:06 Uhr

Ich kann dieses Buch nur empfehlen!
Es ist zwar nicht das spannendste Buch, aber es hat einen sehr bedeutenden Hintergrund – Anti-Kinderarbeit, bessere Löhne… (in Bezug auf Klamotten). Es ist sehr unterhaltsam und gefühlvoll. Zudem hat es keine Rechtschreibfehler, im Gegensatz zu anderen Bücher.
Dieses Buch ist auf jeden Fall lesenswert!

Vorheriger Artikel:

Nächster Artikel: