Wilk, Lilith Parker – Insel der Schatten

von Jan Hoffmann am 30.08.11

Nebelschwaden tasten sich durch die Gassen. Schatten lauern hinter den Fenstern.

So gruselig hatte sich Lilith ihr neues Zuhause nicht vorgestellt. Das neugierige Skelett ist ja noch lustig, aber dann verfolgt sie eine bösartige Krähe und Werwölfe machen Jagd auf Lilith. Als sie dem Geheimnis der Insel auf den Grund gehen will, wird schnell klar:

Liliths Schicksal ist eng mit dem der Insel verwoben …

Fügt Eure Besprechung zu diesem Buch bitte über die Schaltfläche “Kommentare”  ein.

Dieses Buch bei lesezeichen.de bestellen

{ 2 Kommentare… lies sie unten oder schreib selbst einen }

KaMmeS September 21, 2012 um 18:34 Uhr

Ich finde dieses Buch sehr gut, da es eine sehr spannende Geschichte ist und man sie immer wieder lesen kann. In dem Buch passiert sehr viel und am Ende ist man froh, dass es gut ausgeht. Ich empfehle das Buch ab 7 – oder älter – weiter, da es sehr fantasievoll ist und eine gute Leseübung.

Flummi Oktober 27, 2011 um 17:59 Uhr

Dieses Buch ist suuuuuper!!!!! Es ist richtig spannend und man kann es gar nicht mehr aus der Hand legen. Besonders… …süß war Hannibal
…lustig war das Skelett .
Ich kann das Buch auf jeden Fall weiter empfehlen und hoffe den nächsten Lesern gefällt das Buch genauso gut wie mir.

Vorheriger Artikel:

Nächster Artikel: