Toft, Der Clan der Wolfen

von Jan Hoffmann am 16.08.10

Das hätte Nat sich nicht mal in seinen wildesten Träumen vorstellen

können! Sein neuer Hund Woody ist ein Wolfen, ein Gestaltenwandler.

Und er braucht Nats Hilfe.

Denn er konnte zwar in allerletzter Sekunde einem streng geheimen

Forschungsprojekt entkommen, aber seine Verfolger sind ihm längst

auf der Spur. Und das sind gefährliche Typen der übelsten Art …

Fügt Eure Besprechung zu diesem Buch bitte über die Schaltfläche “Kommentare”  ein.

Dieses Buch bei lesezeichen.de bestellen

{ 1 Kommentar… lies ihn unten oder schreib selbst einen }

Kacy November 10, 2010 um 11:05 Uhr

Ich finde das Buch „Der Clan der Wolfen“ von Di Toft sehr gut. Es ist sehr spannend und gut geschrieben. Man konnte sich alle Situationen gut vorstellen. Am besten hat mir die Stelle gefallen, wo Nat und Woody bei Iona waren. Ich würde das nächste Buch gerne lesen. Ich kann das Buch empfehlen.

Vorheriger Artikel:

Nächster Artikel: