Harrison, Elfenseele: Zwischen den Nebeln

von Jan Hoffmann am 23.03.10

Endlich ist es Red gelungen, einen Weg ins Elfenreich zu finden. Sie will ihren Bruder James befreien, der als Baby von Feen entführt wurde. Auf ihrem Weg zum Königshof der Elfen begegnen ihr Gefahren, wie sie sie in ihren schlimmsten Albträumen nicht gesehen hat, doch sie findet auch Verbündete, wo sie sie am wenigsten vermutet. Aber James‘ Freiheit hat ihren Preis: Red lässt sich auf einen Handel mit dem König der Elfen ein, der sie das Leben kosten könnte. Gemeinsam mit ihren Freunden Tanya und Fabian macht sie sich in der Menschenwelt auf eine gefährliche Suche. Sie ahnt nicht, dass der König ihr eine Falle gestellt hat, der sie nicht entrinnen kann.

Fügt Eure Besprechung zu diesem Buch bitte über die Schaltfläche “Kommentare”  ein.

Dieses Buch bei lesezeichen.de bestellen

{ 1 Kommentar… lies ihn unten oder schreib selbst einen }

lens Mai 31, 2010 um 15:13 Uhr

ich mag dieses Buch sehr,da es fesselnd und somit spannend erzählt wird.
bis ganz zum schluss ist die spannung spürbar,befindet man sich im bnn dieses buches.einfach großartig!es lohnt sich wirklich,das buch zu lesen!

Vorheriger Artikel:

Nächster Artikel: