Das Haus Anubis 01

von RS am 21.01.10

Das Haus Anubis 01

Das Haus Anubis – Der geheime Club der alten Weide
Nina Martens kann es nicht fassen! Sie soll in ein Internat – und zwar ins Haus Anubis. Als sie dort ankommt, würde sie am liebsten sofort wieder von diesem gruseligen Ort verschwinden. Das alte Gemäuer ist kalt und unheimlich, die anderen Internatsbewohner verhalten sich ihr gegenüber völlig abweisend, und schließlich erfährt sie auch noch, dass eine Bewohnerin namens Linn spurlos verschwunden ist. Doch dann bietet sich ihr eine Chance, in die Gemeinschaft aufgenommen zu werden: Als Mutprobe soll sie auf den alten Dachboden des Hauses. Dort stößt Nina auf ein achtzig Jahre altes Geheimnis … Gibt es etwa einen verborgenen Schatz im Haus Anubis? Nina und die anderen beschließen, einen geheimen Club zu gründen und der Sache auf den Grund zu gehen. Ein gefährliches Abenteuer beginnt, denn im Haus Anubis ist nichts, wie es scheint …

Fügt Eure Besprechung zu diesem Buch bitte über die Schaltfläche “Kommentare”  ein.

» Dieses Buch bei Lesezeichen.de bestellen!

{ 2 Kommentare… lies sie unten oder schreib selbst einen }

Svenja Januar 7, 2011 um 15:36 Uhr

Das Buch ist super! Ich würde es aber für Mädchen empfehlen! Es geht um ein Mädchen,Nina,die in ein Internat ziehen muss,weil ihre Omi ins ALtersheim muss.Doch das Internatshaus „Anubis“ hat ein großes Geheimnis.Nina will es mit ihren Freunden herausfinden.

Lasse Oktober 17, 2010 um 15:59 Uhr

Ich finde das Haus Anubis ist sehr spannend. Es passt auch das im moment auf dem Sender Nickelodeon die Verfilmung des Buches läuft. Ich kann das buch auf jeden Fall weiterempfehlen.

Vorheriger Artikel:

Nächster Artikel: